bottrop.sport

Nächstes Endspiel für die TSG Kirchhellen

Der Abstiegskampf in der Bezirksliga spitzt sich zu

Viele Chancen bleiben der TSG Kirchhellen nicht mehr. In der Bezirksliga steht am Wochenende das nächste "Alles oder Nichts"-Spiel auf dem Plan. Im günstigsten Fall winkt ein Nichtabstiegsplatz. Die Frauen des SC Bottrop stehen ebenfalls mit dem Rücken zur Wand und empfangen den Tabellenführer.

Landesliga

SC Bottrop – VfB Homberg II
(Landesliga, Männer, So., 11.30 Uhr)

In der Tabelle trennen beide Teams nur zwei Plätze, doch die Punktedifferenz ist deutlich größer. Der VfB Homberg II hat als Tabellensiebter zehn Zähler mehr auf dem Konto und kommt als Favorit nach Bottrop. Im Hinspiel ging es allerdings eng zu, als die Homberger mit 26:25 gewannen.

Bezirksliga

TSG Kirchhellen – HSV Dümpten
(Bezirksliga, Männer, So., 11.45 Uhr)

Im vorletzten Heimspiel geht es für die abstiegsbedrohten Kirchhellener gegen den Tabellenzehnten aus Mülheim. Nach der schwachen Leistung am vergangenen Spieltag stehen die Vorzeichen nicht besonders gut, zumal mit Bellendorf und Schlenski zwei wichtige Akteure fehlen. Doch in anbetracht der Tatsache, dass im Falle eines Sieges der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz winkt und mit den Erinnerungen an die bittere 16:33-Niederlage im Hinspiel sollte zumindest die Motivation stimmen.

SC Bottrop II – VfL Rheinhausen
(Bezirksliga, Männer, So., 13.30 Uhr)

Nachdem die Reserve des SC Bottrop zuletzt gegen Mülheim-Saarn das Nachsehen hatte, folgt nun das Heimduell gegen den VfL Rheinhausen. Die Gäste stellen als Tabellendritter allerdings eine Herausforderung da.

SF Hamborn – DJK Adler 07
(Bezirksliga, Männer, So., 17 Uhr)

Am Sonntagabend sind die Adler beim Tabellenvorletzten in Hamborn zu Gast. Das Ziel kann da nur der zwölfte Saisonsieg sein.

SC Bottrop - HSG VeRuKa
(Bezirksliga, Frauen, So., 17 Uhr)

Auch die Frauen des SC Bottrop stehen nach der jüngsten Niederlage wieder mit dem Rücken zur Wand. Das Duell mit dem Tabellenführer kommt da zu einem unglücklichen Zeitpunkt.

Kreisliga

SC Bottrop III – HSG Mülheim II
(Kreisliga, Gr. 2, Männer, So., 9.45 Uhr)

TSG Kirchhellen II – MSV Duisburg II
(Kreisliga, Gr. 2, Männer, So., 10 Uhr)

Texte: Henning Wiegert

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.