bottrop.sport

Fleißige Prüflinge beim JC 66 Bottrop

Vor Weihnachten zeigte der Nachwuchs nochmals sein Können

In der Vorweihnachtszeit fanden beim JC 66 Bottrop noch einmal zwei Gürtelprüfungen statt. Ganz zur Freude der Prüfer sicherten sich insgesamt 31 junge Nachwuchskämpferinnen und -Kämpfer eine neue Gürtelfarbe.

Kurz vor Weihnachten sicherten sich einige junge Piraten noch eine neue Gürtelfarbe. Foto: JC 66

Unter den Augen der Prüfer Jürgen Ehlert (1. Dan) und Werner Danszczyk (3. Dan) sowie Trainer Sven Helbing (3. Dan) stellten die jungen Sportler ihr Erlerntes unter Beweis und qualifizierten sich so für eine neue Gürtelfarbe.

8. Kyu (weiß-gelb): Felix Knobe und Rene Weber

7. Kyu (gelb): Justin Becker, Ricky Boi, Adam Edilov, Noah Offert, Philipp Offert, Kevin Wilms, Taiyo Watanabe und Moritz Gillenkirch

6. Kyu (gelb-orange): Helena Kaiser, Isabella Kaiser, Luna Knolle, Richard Desch und Hendrick Sperling

5. Kyu (orange): Leni Riegelhuth, Zehra Demir und Stella Heß

4. Kyu (orange-grün): Felicia Taube, Tiago Schulz und Mansur Demir.

3. Kyu (grün): Niklas Gillenkirch, Tim Sturm, Ragnar und Remus Buddenkotte

2. Kyu (blau): Gabriel Ruhmann und Ronja Buddenkotte

1. Kyu (braun): Elif Nur Ürker, Helen Habib, Sophie Vrchoticky und Iliyas Vinayev

Text: JC 66 Bottrop

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.