bottrop.sport

Sina Brückmann wird Bezirksmeisterin

Erfolgreich waren die JC-Nachwuchs Judoka bei den Bezirksmeisterschaften in Hörstel-Riesenbeck. Als beste stellte sich dabei Sina Henrike Brückmann heraus. In der Gewichtsklasse bis 30 kg konnte sie sich den Titel sichern. Aber auch die restlichen Teilnehmerinnen überzeugten.

Der U11-Nachwuchs präsentierte sich stark. Foto: Privat

In Hörstel-Riesenbeck bei Münster trugen die U11er ihre Bezirksmeisterschaften aus. Die über die Kreismeisterschaft qualifizierten U11 er des JC66 Bottrop waren mit Erfolg dabei. Erfolgreichste Kämpferin war dabei Sina Henrike Brückmann, die alle Kämpfe gewann und Bezirksmeisterin in der Gewichtskasse -30 kg wurde. Die Betreuer Hamsat Isaev und Jürgen Ehlert waren mit den Leistungen ihrer Schützlinge sehr zu frieden. Die Platzierungen:  U11 weiblich: 1. Platz Sina H. Brückmann (-30 kg). 3. Platz Dana Pomrehn (-33 kg) und Carolin Wunsch (-36 kg). 5. Platz Ann-Carolin Sudeick (-30 kg), und Anna Marie Hinzer (-33 kg). 7. Platz Lynn Eigenbrodt (-33 kg).  

Text: Jürgen Ehlert (JC 66)

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 3 plus 1.