bottrop.sport

Fraas und Raßmann glänzen

Adler-Leichtathleten überzeugen über die zehn Kilometer

Mit einem starken Auftritt läuft das Adler-Duo Melanie Fraas und Susanne Raßmann bei den Regionsmeisterschaften in Alpen auf das Siegerpodest. Damit haben sie sich auch für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

Das Duo der Adler wusste zu überzeugen. Foto: LCAB

Bei den Regionsmeisterschaften über 10 km Straße in Alpen ging Melanie Fraas das Rennen zunächst vorsichtig an – auch wegen der hohen Temperaturen bei wolkenlosem Himmel. Mit ihrer Altersklassenkonkurrentin lief sie beinahe das gesamte Rennen gemeinsam. Die Entscheidung fiel erst auf den letzten 500 Metern, nachdem Melanie Fraas das Tempo deutlich anzog und dadurch den Abstand zur Zweitplatzierten immer weiter ausbauen konnte. Mit einer Zeit von 48:04 Minuten überquerte sie als Regionsmeisterin die Ziellinie. Susanne Raßmann lief in einem beherzten Rennen mit einer Zeit von 51:53 Minuten ins Ziel und wurde Vize-Regionsmeisterin. Die Athletinnen werden im September zusammen mit ihrer Trainerin Mareike Ressing an den Deutschen Senioren-Meisterschaften über 10 km Straße in Bremen teilnehmen.

Text: Susanne Raßmann (LC Adler Bottrop)

Kommentare (0)

Bitte addieren Sie 8 und 9.