bottrop.sport

Startschuss auf dem Kanal

Am Samstag hat die Rudergemeinschaft Bottrop die neue Rudersaison mit dem traditionellen Anrudern begrüßt. Das schlechte Wetter konnte die Ruderinnen und Ruderer nicht verschrecken und besonders die Jugendabteilung war mit einem großen Aufgebot auf dem Wasser.

Allerdings waren vor dem offiziellen Startschuss viele Boote beim Training von einem Hagelschauer getroffen worden, die danach vom Wasser gehen mussten, sodass zum symbolischen Startschuss nur noch wenige Boote losfahren konnten. Trotzdem konnte sich die RG Bottrop über eine gute Besucherzahl freuen. So waren unter anderem auch der Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes und Bezirksbürgermeister Gerhard Bongers vor Ort.

Text: Karsten Rojek (RGB)

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.