bottrop.sport

Auf dem Sprung in die Bezirksliga

Herren des TV Blau-Weiß können für eine Vorentscheidung sorgen

Auch am zweiten Wochenende des Jahres geht es im TVN Tennis-Zentrum um Punkte. Auf Bezirksebene sind neun Partien angesetzt. Die Herren des TC Eigen-Stadtwald hoffen in der Bezirksliga gegen den Essener TC Gelb-Blau auf den zweiten Saisonsieg. In der Bezirksklasse A kann der TV Blau-Weiß Bottrop für eine Vorentscheidung im Aufstiegsrennen sorgen.

TC Eigen-Stadtwald – Essener TC Gelb-Blau
(Herren, BL, Sa., 10 Uhr)

Einen Sieg und eine Niederlage haben die Stadtwälder auf dem Konto und damit nach zwei Spieltagen beste Chancen auf den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Im Duell mit dem Essener TC Gelb-Blau winkt nun sogar ein weiteres Erfolgserlebnis, denn der Gegner kassierte bereits zwei deutliche 0:6-Pleiten.

TV Blau-Weiß Bottrop - TC GW Stadtwald II
(Herren, BK A, So., 10 Uhr)

Am vorletzten Spieltag stehen die Blau-Weißen, die auf eine makellose Bilanz mit drei Siegen blicken, kurz vor dem Sprung in die Bezirksliga. Ein Sieg gegen die Zweitvertretung des TC Grün-Weiß Stadtwald dürfte die Vorentscheidung im Aufstiegsrennen bedeuten.

TC Essen-Süd – TC Eigen-Stadtwald II
(Herren, BK A, So., 10 Uhr)

Die Reserve des TC Eigen-Stadtwald kann dem TV Blau-Weiß zusätzliche Schützenhilfe leisten, wenn gegen den Tabellenzweiten des TC Essen-Süd ein Sieg oder ein Remis gelingt. Gleichzeitig wäre sogar der Sprung auf Rang zwei noch möglich.

Die weiteren Begegnungen:

TC BG Eigen – TC Schellenberg III
(Herren, BK B, Sa., 16 Uhr)

TC GW Stadtwald II – TV Blau-Weiß Bottrop III
(Damen, BK A, Sa., 16 Uhr)

VfL Grafenwald – TC Essen-Süd
(Damen, BK B, Sa., 10 Uhr)

TC Eigen-Stadtwald – Werdener TB
(D30, BL, So., 14 Uhr)

VfL Grafenwald – TC GW Schönebeck II
(H50, BK A, Sa., 16 Uhr)

TC GW Stadtwald II – TC BG Eigen II
(H50, BK A, Sa., 16 Uhr)

TC Heide – PSV Essen
(H55, BL, Fr., 18 Uhr)

Texte: Henning Wiegert

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 8 plus 5.