bottrop.sport

Fotostrecke: Finaltickets und spannende Matches

Beste sportliche Unterhaltung auf beiden Anlagen

Bei den U14-Jungs und den U18-Mädchen wurden am Dienstag die Finalisten ermittelt. Mit Paulina Loipfinger, Leonie Schuknecht, Tom te Heesen und Tim Riedel sicherten sich allesamt Nachwuchstalente des TV Blau-Weiß ein Ticket für das Endspiel. Aber auch in den weiteren Konkurrenzen sorgten die Aktiven für beste Unterhaltung und spannende Matches. Renate Czekalla feierte bei den Damen 60 einen hauchdünnen Erfolg über Gisela Hillebrand, bei den Damen 40 ereilte Vorjahresfinalistin Ulla Bähr gegen Susanne Dierig das frühe Aus. Das alles festgehalten von Stefanie Lindemann und Henning Wiegert.

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.