bottrop.sport

Gemeinsame Clubmeister gefunden

Organisatoren freuen sich über gesteigerte Resonanz

Während in Grafenwald die Tennis-Stadtmeister ermittelt wurden, spielten der TC VfB Kirchhellen und der TC „In Himmel“ bereits zum fünften Mal die gemeinsamen Clubmeisterschaften aus. In sechs Konkurrenzen wurden die Sieger ermittelt und die Organisatoren zogen abschließend ein positives Fazit.

Vize-Stadtmeisterin Elisabeth Breilmann siegte bei den Clubmeisterschaften.

Seit dem Wochenende sind beim TC VfB Kirchhellen und dem TC „In Himmel“ auch die letzten Spiele der gemeinsamen Clubmeisterschaften abgewickelt. Siegreich waren Christian Mack (Herren-Einzel), Peter Bielaczek und Rudolf Holz (Herren-Doppel 60), Elisabeth Breilmann und Ascension Waegemann (Damen-Doppel 55), Walter Meyers (Herren-Einzel 60), Daniela Landewee und Christian Mack (Mixed) sowie Elisabeth Breilmann (Damen-Einzel 50).

„In diesem Jahr ging alles wesentlicher besser über die gemeinsame Bühne als noch im Vorjahr“, freute sich Pressewart Benno Schönhaber. Dies war vor allen der Turnierleitung um Elisabeth Breilmann, Ascension Waegemann, Herbert Bollien, Heinz von Eicken und Rudolf Holz zu verdanken. Benno Schönhaber zog ein positives Fazit: „Wir hatten eine straffere Organisation und eine bessere Vorbereitung, um solch ein Turnier stressfrei in der vorgesehenen Zeit durchzuführen. Auf dieser Grundlage werden wir die gemeinsamen Clubmeisterschaften auch in 2015 in Angriff nehmen.“

Text: TC VfB Kirchhellen

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 2 und 7?