bottrop.sport

Souverän zum Gruppensieg

Jetzt spielen die Damen 50 des TC Heide um den Aufstieg

Mit einem souveränen 5:1-Sieg über die TIG Heegstraße sicherten sich die Damen 50 des TC Heide den Gruppensieg in der Bezirksliga und bestreiten nun ein Aufstiegsendspiel.

Die Damen 50 des TC Heide haben das Endspiel erreicht.

In ihrem letzten Gruppenspiel in der Bezirksliga ließen die Damen 50 des TC Heide nichts anbrennen. Gegen das Tabellenschlusslicht der TIG Heegstraße aus Essen sorgten die Fuhlenbrockerinnen am Freitagabend im TVN Tennis-Zentrum schon in den Einzeln für die Entscheidung. Andrea Paul (6:2, 6:1), Elisabeth Domin (3:6, 6:2, 10:1), Martin Ruf (6:2, 6:3) und Birgit Looks (6:0, 6:0) fuhren die nötigen Punkte ein. Nachdem auch das Doppel Domin/Looks erfolgreich war, stand am Ende ein 5:1-Erfolg und damit der Gruppensieg. Am 13. März (12 Uhr) bestreiten die Heide-Damen nun ein Endspiel gegen den PTSV Essen. Dann geht es nicht nur um den Bezirksmeistertitel, sondern auch um den möglichen Aufstieg in die Verbandsliga.

Text: Henning Wiegert

Kommentare (0)

Bitte addieren Sie 7 und 4.