bottrop.sport

Elena und Julie schlagen sich achtbar

Talente des VfB Kirchhellen überzeugen auf Verbandsebene

Beim Einladungsturnier der D-Schülerinnen Top-12 in Holzen-Sommerberg (Dortmund) vertraten Elena und Julie Fichtner auf WTTV-Ebene allein den Kreis Emscher-Lippe und schlugen sich in dem hochkarätigen Teilnehmerfeld mehr als achtbar.

Julie und Elena Fichtner spielten stark auf.

Elena Fichtner hatte in ihrer Gruppe mit zwei Fünf-Satz-Niederlagen viel Pech, gewann aber auch ein Match. Julie Fichtner musste sich in der Gruppe ebenfalls gleich zweimal im Entscheidungssatz geschlagen geben. In der Platzierungsrunde belegte Julie Fichtner den 6. Platz und Elena Fichtner den 8. Platz.

Text: Ralph Stenzel (VfB Kirchhellen)

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 6 und 9?