bottrop.sport

Grundschulcup sorgt für Begeisterung

45 Kinder sammeln erste Erfahrungen beim VC Bottrop 90

Kinder von vier Bottroper Grundschulen der dritten und vierten Klasse mischten beim sechsten Grundschulcup des VC Bottrop 90 in der Sporthalle des Heinrich-Heine-Gymnasiums mit. Der Verein möchte so Nachwuchs für seine Jugendabteilung generieren.

In den vergangenen sechs Wochen wurden die Kinder von Trainern des VC Bottrop 90 in die Grundlagen des Volleyballsports eingeführt und konnten in der Sporthalle des Heinrich-Heine-Gymnasiums ihren Eltern, Geschwistern, Verwandten und Freunden zeigen, was sie im Training gelernt hatten. Insgesamt spielten die Kinder das Volleyball-Turnier über vier Stunden in Zweierteams aus.

In der Finalrunde spielten die Teams „Team Pop“, „Der wilde Volleyballer“ und „Superboys“ den Titel aus. Das reine Mädchen-Team „Team Pop“ setzte sich gegen die Jungen durch und errang souverän den Meistertitel. Zweiter wurden die „Superboys“, Drittplatzierte das Team „Der wilde Volleyballer“. Für die zuschauenden Eltern war die Veranstaltung ein ebenso schönes Erlebnis. So bedankte sich ein Vater nach der Veranstaltung bei den Ausrichtern des VC 90: "Vielen Dank für den tollen Grundschulcup. Ich fand es toll, mal wieder so viele Kinder Volleyball in der Halle spielen zu sehen."

Das vierköpfige Trainerteam um Eva und Hans-Jürgen Fuhrmann zog ein positives Fazit: „Wir waren bereits beim Training in den letzten Wochen sehr vom sportlichen Können der Kinder angetan. Gerade in der heutigen Zeit, in der Kinder immer länger in der Schule sind, ist es wichtig, dass die Kinder einen sportlichen Ausgleich haben. Die Spiele waren wirklich hochklassig und wir haben einen würdigen Turniersieger gefunden. Das Feedback der Kinder, Eltern und Lehrer war äußerst positiv und wir hoffen, dass wir diesen Erfolg im kommenden Jahr beim 7. Volleyball Grundschulcup wiederholen können.“

Nach der Siegerehrung waren die Spielerinnen und Spieler zwar sehr erschöpft, jedoch wird die Erinnerung an den Spaß, den die Kinder hatten, lange in ihren Köpfen bleiben.

Schnuppertraining für Kinder

Interessierten Kindern im Alter von 8 bis 13 Jahren bietet der VC Bottrop 90 montags von 16 - 17.30 Uhr in der Dieter-Renz-Halle und freitags von 16 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle an der Berufsschule an, zu einem Schnuppertraining vorbeizuschauen. Nähere Infos erhalten Eltern per E-Mail an info@vcbottrop90.de.

Text: Marc Jung (VC Bottrop 90)

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 4 und 6?