bottrop.sport

Rückschlag im Aufstiegsrennen

Spielgemeinschaft verliert beim EVC Massen

Trotz einer 2:0-Satzführung muss sich die Spielgemeinschaft Bottrop/Borbeck beim EVC Massen geschlagen geben. Immerhin einen Punkt konnte der Tabellenführer der Verbandsliga aber retten. Einmal mehr punktlos blieben dagegen die Herren des VC Bottrop 90 beim Spitzenteam aus Bochum.

EVC Massen - SG Bottrop 3:2 (25:16, 25:17, 18:25, 25:27, 7:15)
(Damen, Verbandsliga)

Nach dem erfolgreichen Spiel vor zwei Wochen musste sich die Spielgemeinschaft gegen den EVC Massen mit 2:3 geschlagen geben. Die Mädels der SG starten mit einer 7:4-Führung in den ersten Satz, durch starke Aufschläge konnte die Führung Mitte des Satzes auf 18:13 ausgebaut werden, so dass die Spielgemeinschaft den Satz mit 25:16 gewann. Mit großer Motivation ging es in den zweiten Satz und die Spielgemeinschaft setze sich schnell mit 13:7 ab. Auch im Rest des Satzes konnte das Team mit druckvollen Aufschlägen und platzierten Angriffen punkten und so wurde der Satz mit 25:17 gewonnen.

Im dritten Satz funktionierte hingegen nicht wirklich viel und der Satz wurde aufgrund von vielen Unstimmigkeiten mit 18:25 verloren. Der vierte Satz hingegen startete gut und die Spielgemeinschaft setzte sich mit einer 6:3 Führung ab, doch nach einigen Fehlern drehte sich der Spielstand schnell und der EVC Massen führte mit 14:12. Bis zu einem Spielstand von 20:21 war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen, doch aufgrund der zu vielen Eigenfehler wurde der Satz mit 27:25 an den EVC Massen abgegeben.

Im letzten Satz war die Luft bei der Spielgemeinschaft raus und Sie verlor mit 7:15. Trotz der nicht so starken Leistung, konnte die Spielgemeinschaft einen Punkt mit nach Hause nehmen. Die Spielgemeinschaft führt zwar immer noch die Tabelle an, aber der Abstand zum Zweiten Telstar Bochum beträgt nur noch zwei Zähler. Somit kann sich die Spielgemeinschaft jetzt keine größeren Ausrutscher mehr leisten.

VfL Telstar Bochum - VC Bottrop 90 3:0 (25:17, 25:15, 25:20)
(Herren, Oberliga)

Beim Spitzenreiter gab es für die Bottroper erwartungsgemäß nicht viel zu holen. Mit 0:3 ging das Spiel verloren. Der VC 90 hat weiterhin sechs Punkte Rückstand auf den Vorletzten der Oberliga.

Text: VC Bottrop 90

Kommentare (0)

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.