bottrop.sport

Judo-Adler im Medaillenregen

Starke Leistungen beim Kreiseinzelturnier

Am 7. Dezember lud der JC Banzai aus Gelsenkirchen zum Kreiseinzelturnier ein. Die U10 der Judoadler brillierte durch hervorragende Leistung.

Die Judo-Adler sammelten in Gelsenkirchen zahlreiche Medaillen.

Die Trainer Ulf Hermanns und Bilal Hachem waren höchst zufrieden mit ihren Schützlingen, die in Gelsenkirchen das im Training Gelernte sehr gut auf der Matte umsetzen konnten.

Finya Hermanns holte sich die Goldmedaille in der Gewichtsklasse bis 23,5 kg. Auch die Jungs standen im Medaillenregen. Mit einer Goldmedaille konnten Sam Herrmanns und Paulo Bianchi von der Matte gehen. Silber holten sich Kim Weigmann und Nazif Bostanci. Dritte Plätze gingen an Yassin Sleiman, Florian Vogt und Jay Gerlich.

Text: DJK Adler 07

Kommentare (0)

Bitte addieren Sie 1 und 1.