bottrop.sport

Lange Reisen zum Saisonstart

Der VC 90 fiebert dem Auftakt entgegen

Mit drei Auswärtspartien starten die Volleyballer des VC Bottrop 90 in die Saison 2018/2019. Für die Damen-Spielgemeinschaft mit dem VC Borbeck geht es zum VTV Freier Grund nach Neunkirchen, die Landesliga-Damen sind in Wattenscheid im Einsatz. Weit reisen müssen auch die Männer, für die es an die hessische Grenze geht.

Die "BoBos" freuen sich auf den Start in der Oberliga. Foto: VC 90

VTV Freier Grund – SG Bottrop/Borbeck
(Damen, Oberliga, 1. Spieltag)

Die Damen des VC Bottrop 90 starten bereits in ihr zweites Jahr als Spielgemeinschaft mit dem VC Borbeck, nach dem Aufstieg erstmals in der Oberliga. Personell gab es einen Umbruch: Vier Abgängen standen vier Neuzugänge gegenüber. Nach einer intensiven Vorbereitung, Trainingsspielen und Turnieren fiebern die Damen dem Saisonbeginn entgegen. Gegner ist die Mannschaft vom VTV Freier Grund. „Wir kennen die Liga nicht, somit ist schwer einzuschätzen, an welcher Stelle wir aktuell stehen und der Gegner sollte auf keinen Fall unterschätzt werden. Wir werden alles geben, um mit einem Sieg die Heimfahrt anzutreten“, so Außenangreiferin Lara Schelonke. Nicht mit von der Partie sind Vanessa Raake, Laura Ochs, Alina Koppert, Julia Brüggemann und der neue Trainer Bernhard Wagner. Für ihn steht jedoch Bundesligaspielerin Sandra Ferger vom VC Aalbau Essen an der Seitenlinie, die den „BoBos“ mit ihrer Erfahrung zu einem Sieg verhelfen möchte.

TVK Wattenscheid – VC Bottrop 90
(Damen, Landesliga, 1. Spieltag)

Da die Spielgemeinschaft in der Oberliga offiziell unter den Farben des VC Borbeck geführt wird, geht das Landesligateam des VC 90 als „Damen 1“ in die Saison. Mit SuS Olfen und dem Lüners SV sind nur zwei Konkurrenten aus der letzten Saison geblieben. Spielprognosen lassen sich daher schlecht stellen. Die Wattenscheiderinnen, als Aufsteiger aus der Bezirksliga sind der erste von sechs Neulingen, auf die sich die Bottroperinnen einstellen müssen. Allerdings stehen Interimstrainerin Nora Fuhrmann bedingt durch Urlaub, Beruf und Verletzung nur sieben Spielerinnen zur Verfügung. Diese sind aber hochmotiviert einen guten Start hinzulegen, um die Weichen für die kommenden Spiele zu stellen.

TV Dresselndorf - VC Bottrop 90
(Männer, Oberliga, 1. Spieltag)

Nach zahlreichen Hochs und Tiefs in den vergangenen Spielzeiten gehen die Männer des VC Bottrop 90 in der Saison 2018/2019 in der Oberliga auf Punktejagd. Auftaktgegner ist am Samstag um 19 Uhr der TV Dresselndorf. Dann wird sich zeigen, ob sich die rund 165 Kilometer Anfahrt bis zur Grenze zu Hessen gelohnt haben.

Texte: VC Bottrop 90, Henning Wiegert

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 2 und 2?