bottrop.sport

TC Heide kürt seine Club-Champions

Beim TC Heide wurden die Vereinsmeister in sieben Konkurrenzen ermittelt

Die traditionellen Vereinsmeisterschaften des TC Heide waren auch in diesem Jahr wieder das Highlight im Jahreskalender an der Brunsmannstraße. In sieben Konkurrenzen und den entsprechenden Trostrunden wurden die Club-Champions ermittelt.

Am Endspieltag versammelten sich neben altbekannten Namen auch wieder zahlreiche junge Spieler und Fans.

Fast fünf Wochen lang fanden nahezu täglich Wettkampfspiele auf der Tennisanlage im Fuhlenbrock statt. Und nicht nur die Courts waren voll ausgelastet, auch die Zuschauerränge waren regelmäßig gut gefüllt. Im kommenden Jahr soll das Turnierformat dann noch um ein Blind-Date im Herren-Doppel ergänzt werden. "Wir hatten spannende und faire Spiele", freute sich Lara Danielowski, die im Einzel, Doppel und Mixed triumphierte.

Die Clubmeister 2022:

Nach den Clubmeisterschaften ist vor den Stadtmeisterschaften. Jetzt anmelden: www.tennis-in-bottrop.de!

Herren: Marvin Engels

Herren Doppel: Matthias Hürter, Maik Trost

Damen: Lara Danielowski

Damen Doppel: Lara Danielowski, Eva Wailer

Herren 60: Heinz Große-Verspohl

Mixed: Lara Danielowski, Oliver Wenz

Blind Date Mixed: Marlies Steinhaus, Andreas Siegmund

Herren (Trostrunde): Christoph Domin

Herren Doppel (Trostrunde): Oliver Wenz, Tobias Scheve

Mixed (Trostrunde): Carmen Wrobel, Johannes Domin

Text: TC Heide / H. Wiegert

Kommentare (0)

Was ist die Summe aus 6 und 4?