bottrop.sport

TC Heide ermittelte seine Meister

Lara Danielowski räumte gleich drei Clubtitel ab

Der TC Heide nutzte den sonnigen September, um seine Vereinsmeister zu ermitteln. Bei den Damen setzte sich Lara Danielowski durch, bei den Herren war Frank Radon oben auf.

Die Finalistinnen im Damen-Doppel. Foto: TC Heide

Vom 1. bis zum 24. September sorgten die Clubmeisterschaften für Leben auf der Anlage des TC Heide. Rund 50 Spielerinnen und Spieler mischten bei dem vereinsinternen Turnier, das seit vielen Jahren eine große Tradition an der Brunsmannstraße hat, mit. Entsprechend war die Sportanlage am großen Finaltag nochmals gut besucht. Erfolgreichste Teilnehmerin war Lara Danielowski, die in gleich drei Konkurrenzen einen Titel gewann.

Die Ergebnisse im Überblick:

Herren: 1. Frank Radon, 2. Hermann Moss. Damen: 1. Lara Danielowski, 2. Marlies Steinhaus. Herren-Doppel: 1. Frank Radon/Andre Schommers, 2. Fabian Grotendorst/Julian Steinhaus. Damen-Doppel: 1. Lara Danielowski/Margret Danielowski, 2. Elisabeth Domin/Birgit Looks. Herren 50: 1. Toni Katsamakidis, 2. Heinz Lattenkamp. Mixed: 1.Lara Danielowski/Niklas Bohle, 2. Marlies Steinhaus/Heinz Lattenkamp. Blind Date Mixed: 1. Martina Ruf/ Wolfgang Domin, 2. Marlies Steinhaus/Heinz Przesbor.

Als Sieger in der Trostrunde durften sich Felix Klöpper (Herren-Einzel) und Niklas Bohle/Christoph Domin (Herren-Doppel) feiern lassen.

Text: TC Heide

Kommentare (0)

Bitte addieren Sie 5 und 6.